Blog

Die Kunst des gesunden Führens #8 Rollen

Jeder von uns hat verschiedene Rollen, in die wir schlüpfen.

Zu Hause sind wir vielleicht Vater oder Mutter, der große Bruder, Onkel, bei der Arbeit der Teamleiter, Mentor, Kollege und Mitarbeiter. Auch in unserem Inneren gibt es zu bestimmten Themen unterschiedliche Stimmen, die Rollen repräsentieren.

Wir machen Ihre Rollen sichtbar, verschaffen uns einen Überblick. Dieser schafft die Voraussetzung für Veränderungen und Schritte dorthin.

Insbesondere nehmen wir Ihre Rolle als Führungskraft ins Visier.
Visualisierungen machen das Team-Gefüge transparent und verschaffen Einblicke.

Lernen Sie Ihre Rollen kennen.
Wo gibt es versteckte Konflikte?
Zeit oder Prioritäten Management hat u.a. mit unseren Aufgaben und Rollen zu tun. Hier geht nicht darum zu optimieren, sondern vielmehr darum zu forschen, wie Sie ein runderes Leben führen und diese Veränderung zu begleiten.

 

von Martin Barnreiter, Coach und Berater, mindHub Kompetenznetzwerk Oktober 2018

Die Kunst des gesunden Führens #8 Rollen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × fünf =