Blog · Tag: lernen

Socialized Learning

Lernen im sozialen Kontakt– Ein neuer Hype oder die Möglichkeit von bewusstem und effizientem Lernen? –

Konzepte des „Social-Learning“ beschreiben, dass Menschen aus Beobachtung anderer Menschen und deren Verhaltensweisen und Ideen eine Anleitung zum Handeln speichern (codieren). Diese Anleitung kann zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden, um eigene Ideen und Verhaltensweisen zu entwickeln.

Diese Theorie von Albert Bandura ist vielleicht die einflussreichste Theorie des Lernens im zwanzigsten Jahrhundert geworden. Während andere in grundlegenden Konzepten der traditionellen Lerntheorie verwurzelt waren, glaubte Bandura, dass nicht nur die Verstärkung für alle Arten des Lernens geeignet ist. Seine Theorie fügt ein soziales Element hinzu, mit dem Argument, dass die Menschen neue Informationen und Verhaltensweisen durch die Beobachtung anderer Menschen erlernen.
Weiterlesen “Socialized Learning” »

11 Tipps für effizientes Lernen

Ob Fremdsprachen, Meisterprüfung oder Excel-Formeln: Lernen begleitet jeden Menschen sein gesamtes Arbeitsleben lang. Manchmal macht Lernen richtig Spaß, manchmal ist es eine einzige Quälerei. Manchmal verstehe und behalte ich Dinge sofort. Das andere Mal habe ich sie innerhalb der nächsten paar Minuten vergessen.

Richtiges Lernen kann Spaß machen und richtig gelernt ist es eine lohnende Investition in sich selbst. Hier sind elf Tipps, die das Lernen erleichtern sollen.

 

Weiterlesen “11 Tipps für effizientes Lernen” »

Learning on Demand

Teilweise sind wir in unserem Team nun schon seit mehr als 20 Jahren unterwegs in der Entwicklung von Menschen und Organisationen. Wir konnten dabei viele  Erfahrungen aus verschiedenen Perspektiven mit klassischen Schulmethoden und eLearning  sammeln. Diese haben uns gezeigt, dass Lernen oft zeitaufwendig ist und  von den Lernenden als zu allgemein und langweilig empfunden wird.

Lernen, wann immer Sie wollen, was immer Sie wollen, wo immer Sie wollen

Die Gründe dafür sind vielschichtig. Der wesentliche Grund ist nach unserer Meinung der, dass die Wissensvermittlung immer aus Sicht eines Anbieters strukturiert wurde.

Aus dieser Wahrnehmung entwickelten wir die Idee, das Lernen individueller, interessanter und vor allem jederzeit – also bei Bedarf (On Demand) zu ermöglichen und an den Wünschen und Anforderungen des Lernenden auszurichten.

Für das Angebot von MindHub standen die folgenden Kriterien im Vordergrund: Weiterlesen “Learning on Demand” »

Die Zukunft des Lernens

Zukunft des LernensVor 4 Jahren habe ich im ManagerSeminare einen interessanten Artikel über die Scope 07 gelesen. Es ging um die Zukunft des Lernens. Dieser Artikel hat mein Trainer- und Beraterleben seitdem begleitet und meinen Blick für die Entwicklungen in diesem Markt geschärft. Was waren die Punkte, die mich aufmerksam werden ließen?

In dem Artikel werden vor allem 12 Trends aufgezeigt, die für Weiterbildung in der Zukunft ausschlaggebend sind. Grundhypothese ist dabei, dass die Generation, die in der nahen Zukunft zur Weiterbildung ansteht, routiniert und erfahren im Umgang mit dem Internet (Portale, Communities, Blogs, wikki) ist. Hier Ausschnitte aus dem Artikel.
Weiterlesen “Die Zukunft des Lernens” »