Blog · Tag: eLearning

E-Learning: Wie reif ist Ihr Unternehmen?

shutterstock_128296949Kaum mehr vorstellbar: Berufliche Weiterbildung ohne E-Learning.

Doch wie stark werden die Vorteile digitaler Lernkonzepte in Ihrem Unternehmen genutzt?

 

Falls es bei der Einführung von E-Learning Widerstand gibt, oder sich die neuen Lernkonzepte noch nicht genügend durchgesetzt haben, helfen Ihnen folgende Fragen bei der Ursachenforschung:

Weiterlesen “E-Learning: Wie reif ist Ihr Unternehmen?” »

Die Leistung der neuen Trainer

Die Leistung der Trainer

MEV88007Inzwischen haben wir eine ganze Menge über die Zukunft und auch schon Gegenwart des Lernens geschrieben. Lassen Sie uns heute mal einen Blick darauf werfen, wie sich die Situation der Trainer, Referenten und Lehrer verändert in einer Welt des Socialized Learnings.

Sind Trainer heute noch kundenorientiert?

Es kann sein, dass aus Sicht der Unternehmen die meisten Trainer bald nicht mehr kundenorientiert arbeiten. Die Ursachen dafür sind zum einen der Ressourcenfresser synchron, bei dem alle Teilnehmer zum selben Zeitpunkt anwesend sein müssen (dies gilt sowohl bei Präsenztrainings als auch bei Webinaren). Zum anderen behindert der Lernfokus auf den Trainer den Teilnehmer, der im „Alleinlernprogramm“ durch den Trainer trainiert wird. Gleichzeitig kann der Teilnehmer durch die Anwesenheit von anderen „Alleinlernenden“ jedoch nicht individuell gefördert werden. Weiterlesen “Die Leistung der neuen Trainer” »

Herr Mitstand kauft sich seine eigene Akademie

Vor einigen Wochen kam ein Unternehmer, Herr Mitstand (Name verändert) zu uns und berichtete über die Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung in seinem Unternehmen.

In dieser Mitarbeiterbefragung hatten sowohl neue Mitarbeiter als auch langfristig beschäftigte Mitarbeiter angegeben, dass die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie der innerbetriebliche Erfahrungsaustausch ungenügend wären. Diese Situation würde die Fluktuation von Mitarbeiter fördern und zu Unmut in der Belegschaft führen.

Daraufhin plante Herr Mitstand ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsprogram für seine 180 neuen und auch langjährigen Mitarbeiter in seinem Unternehmen. Der Inhalt dieses Programms sollte sowohl betriebliche als auch außerbetriebliche Themen, die online, intern und extern angeboten werden, enthalten. Herrn Mitstand wurde dabei sehr schnell klar, dass ein solches Vorhaben nur zu realisieren wäre, wenn er interne Ressourcen dafür aufbauen würde und ein größeres Budget bereitstellen könnte. Selbst wenn er dies täte, bräuchte es gut 6 bis 12 Monate, um ein solches Programm zu etablieren. Die Erarbeitung des innerbetrieblichen Contents, sowie der Aufbau einer geeigneten Onlineplattform mit der notwendigen Sicherheit eines geschlossenen Systems, stellte darüber hinaus eine weitere Hürde da. Herrn Mitstand war die Notwendigkeit seines Vorhabens nur zu deutlich, doch scheute er diesen aufwändigen und zeitraubenden Weg. So suchte Herr Mitstand nach Angeboten im Aus- und Weiterbildungsmarkt. Hier wurden ihm Softwarelösungen, Ausbildungskataloge und Präsenztrainings, Trainertage, etc. angeboten. Doch das was Herr Mitstand suchte fand er nicht…und so kamen wir mit Herrn Mitstand in Kontakt. Weiterlesen “Herr Mitstand kauft sich seine eigene Akademie” »

Learning on Demand

Teilweise sind wir in unserem Team nun schon seit mehr als 20 Jahren unterwegs in der Entwicklung von Menschen und Organisationen. Wir konnten dabei viele  Erfahrungen aus verschiedenen Perspektiven mit klassischen Schulmethoden und eLearning  sammeln. Diese haben uns gezeigt, dass Lernen oft zeitaufwendig ist und  von den Lernenden als zu allgemein und langweilig empfunden wird.

Lernen, wann immer Sie wollen, was immer Sie wollen, wo immer Sie wollen

Die Gründe dafür sind vielschichtig. Der wesentliche Grund ist nach unserer Meinung der, dass die Wissensvermittlung immer aus Sicht eines Anbieters strukturiert wurde.

Aus dieser Wahrnehmung entwickelten wir die Idee, das Lernen individueller, interessanter und vor allem jederzeit – also bei Bedarf (On Demand) zu ermöglichen und an den Wünschen und Anforderungen des Lernenden auszurichten.

Für das Angebot von MindHub standen die folgenden Kriterien im Vordergrund: Weiterlesen “Learning on Demand” »

mindHub gestaltet das Lernen von Morgen bereits heute! – Bildung die sich lohnt!

Lernen für Morgen

Die Welt, unser Leben und das Lernen verändern sich. Der Wunsch Wissen und Erkenntnisse an die nächste Generation weiterzugeben und damit zu Fortschritt und Wohlstand beizutragen bleibt ein elementares Anliegen unserer Gesellschaft.

Doch die immer größer werdende Menge an verfügbaren Informationen überfordert zunehmen unsere Schul- und Bildungssysteme. Insbesondere junge Menschen suchen flexible und effektivere Methoden und Techniken sich Wissen anzueignen.

Die Einflüsse von Internet, Smartphone & Co. und die unabhängig von Zeit und Raum permanent verfügbare Möglichkeit ONLINE zu sein, verändert nachhaltig unsere Freizeit- und Arbeitswelt.

Diese Veränderungen finden bereits statt und haben einen radikalen Umbruch im Weiterbildungsgeschäft zur Folge. Bereits heute sind weite Teile der Schul- und Lehrfelder auf neue Technologien umgestellt.
Weiterlesen “mindHub gestaltet das Lernen von Morgen bereits heute! – Bildung die sich lohnt!” »