Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Wir behandeln personenbezogene Daten grundsätzlich vetraulich entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und unserer freiwilligen Verpflichtung entsprechend dieser Erklärung.

 

Unsere Webseite ist ohne Angabe Ihrer Daten nutzbar. Falls Sie Ihre Daten in unserem Kontaktformular zur Verfügung stellen, um Dokumente und Aufzeichungen zu erhalten, geschieht das grundsätzlich freiwillig. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Angaben aus dem Kontaktformular werden bei uns gespeichert, um Ihr Anliegen oder Ihre Anfrage zu bearbeiten, Ihnen Informationen und Unterlagen zukommen zu lassen oder bei Bedarf Anschlussfragen mit Ihnen klären zu können.

 

Falls Sie sich für unseren Newsletter registriert haben, benötigen wir neben der eMail-Adresse auch die Information, dass Sie Inhaber dieser eMail-Adresse sind. Dazu verwenden wir das double-opt-in-Verfahren. Nach Registrierung müssen Sie einen an die angegeben eMail-Adresse Bestätigungslink aufrufen und geben erst so Ihre Einwilligung für den Newsletterversand.
Diese Einwilligung können Sie jederzeit über den Abbestellen-Link im Newsletter widerrufen.

 

Sie haben das Recht, von uns eine kostenfreie Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Darüberhinaus sind Sie berechtigt, von uns eine Korrektur oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Für diesen Fall wenden Sie sich bitte an:

 

mindHub GmbH
Werinherstr. 11
D-83684 Tegernsee
Geschäftsführer: Markus Schwarzgruber
Telefon: +49 (8022) 915 1011
Telefax: +49 (8142) 652 69 08
e-Mail: kundenservice (at) mindhub.de